Emergency First Response


Emergency First ResponseDu hast nun genug Eindrücke und Erfahrungen beim Tauchen sammeln können und möchtest ein noch besseres und beruhigenderes Gefühl bei Deinen Tauchgängen haben. Dann ist der Emergency First Responce – HLW Kurs für Erste Hilfe zur Erst- und Zweitversorgung genau das Richtige für Dich. Bei diesem innovativen Erste-Hilfe-Programm lernst Du die Herz-Lungen-Wiederbelebung (Erstversorgung) und die Erste Hilfe (Zweitversorgung), welches Fertigkeiten sind, die für jeden Abenteuertauchsportler interessant und nützlich sind. Bei Emergency First Responce handelt es sich um ein PADI-Partnerprogramm, welches sich auf lebensrettende Maßnahmen spezialisiert hat und zu einer der führenden internationalen Ausbildungsorganisationen in diesem Bereich gehört.

[one_half]
Emergency First Response
[/one_half]
[one_half_last]
[fancy_box title=“Emergency First Response“ bgcolor=“#DC2F2F“ heading=“160,00 Euro“]
[list style=“check“]

  • Sicheres Tauchen
  • Lebensrettender Maßnahmen
  • Erstversorgungstechniken
  • EFR Care at a Glance Card
  • Selbstvertrauen zum Helfen

[/list]


[/fancy_box]
[/one_half_last]
[divider]
[tabs tab1=“Voraussetzungen“ tab2=“Kursablauf/Leistungen“ tab3=“Weiterbildung“ tab4=“Preisinfos“]
[tab]
[minimal_box]

Voraussetzungen:

[list style=“check“]

  • Besorgt sein um andere und ein Interesse daran haben anderen Menschen in medizinischen Notfällen beizustehen.

[/list]
[/minimal_box]
[/tab]

[tab]
[minimal_box]

Kursablauf/Leistungen:

[list style=“check“]

  • Dauer: ca. 10 Std
  • Theorie und Praxis
  • Lebensrettende Sofortmaßnahmen für Herz-Lungen-Wiederbelebung und Mund-zu-Mund-Beatmung auf Laienniveau
  • AED (Automated External Defibrillator) Gebrauch (optional)
  • Versorgung und Vorbeugung von Schockzuständen
  • Umgang mit Verletzungen der Wirbelsäule
  • Gebrauch von Barrieren, um ein Übertragungsrisiko von Krankheiten gering zu halten
  • Grundlegende Fertigkeiten von Erster Hilfe
  • Erwägungen einer Erste Hilfe Box
  • Verabreichen von Notfall-Sauerstoff
  • Beurteilung der Notfallsituation Emergency First Response
  • Erstuntersuchung
  • Beatmung
  • Versorgung gefährlicher Blutungen
  • Vorgehen bei Erstickungsanfall bei Erwachsenen
  • Zweituntersuchung
  • Untersuchung auf Krankheiten
  • Anlegen von Verbänden
  • Anlegen von Schienen bei Verrenkungen und Brüchen
  • Buch und DVD
  • Emergency First Response Care at a Glance Card
  • Ausbildung durch Emergency First Response Instruktor

[/list]
[/minimal_box] [/tab]
[tab] [minimal_box]

Weiterbildung:

[list style=“arrow1″]

[/list]
[/minimal_box] [/tab]
[tab] [minimal_box]

Preisinformation:

[list style=“check“]

  • Der Preis gilt pro Person im Gruppenunterricht.
    Die Anzahl der Teilnehmer pro Gruppe liegt zwischen 2 und 4 Tauchschülern.
  • Über Einzelunterricht kannst Du Dich hier informieren: Private Dive Lessons

[/list]
[/minimal_box] [/tab]
[/tabs]
[divider]

Weitere Informationen u. Buchungsmöglichkeit:

Rufe uns an:
cabo de palos diving telefonnummer kontakt 400x30
oder nutze einfach unser Kontaktformular:

 

* indicates required field

[divider]

[one_third]
[fancy_box title=“Divemaster“ bgcolor=“#5489C4″ ribbon=“56″]

Divemaster

[/fancy_box][/one_third]

[one_third]
[fancy_box title=“Schnorchelsafari“ bgcolor=“#5489C4″ ribbon=“56″]

Schnorchelsafari

[/fancy_box][/one_third]

[one_third_last]
[fancy_box title=“AOWD“ bgcolor=“#5489C4″ ribbon=“56″]

Advanced Open Water Diver

[/fancy_box][/one_third_last]
[divider]